Radieschen-Frischkäse-Torte

Diese Woche werde ich wohl nicht sooo schnell vergessen. Am Montag
erschien ein Artikel im MM-Magazin über die Entstehung der Radisli-Frischkäse-Torte und über das eine und andere was ich gerne tue und wer ich so bin…..
Alles in allem war dies eine spannende, schöne, freudige und zufriedenstellende Sache.

 

P1010824

 Die Geschichte begann vor ca. 11 Monaten…

ich erinnere mich.

Dies hier ist der Prototyp, frisch aus dem Tortenring geschält. Ja, es hat funktioniert, nichts lief weg oder so. Die Torte ist stabil.

P1010831

Nun wollte ich sie  noch in ein etwas hübscheres Kleid setzen…..Radisli hatte ich ja damals zu genüge eingekauft.

Ich wusste ja nicht wie viele Anläufe ich brauchen würde.

P1010826

Das Radisli

lange Wurzel, viel Laub, eine chüstige (aromatische) Knolle, die herrlich nach Frühsommer schmeckt.

P1010836

Deko mässig entschied ich mich für die gschiiblete (in Streifen geschnittene) Variante. Mit etwas Schnittlauch aus dem Garten bestreut.

P1010833

Hier ist nun die aller erste Radisli-Frischkäse-Torte.

Fertig um angeschnitten zu werden.

Eigentlich nochmals ein ganz spannender Moment……

P1010841

Alles gut gegangen, bestens liess sich die Torte schneiden und auf

den Tellern anrichten.

Und

wie

schmeckt sie..?

Sehr, sehr ,seeeehhhhr gut, luftig, leicht und  nahrhaft.

Zusammen mit grünem Salat serviert,eine leichte  Mahlzeit.

In kleine Stücke geschnitten, allenfalls quadratisch hergestellt,bereichert sie Vorspeiseteller oder

auch ein Aperobuffet.

Ich habe mich über all die Besuche auf meinem Blog, Kommentare, E-mails ……sehr gefreut.

Herzlichen Dank!

P1010843

Das Rezept

Radieschen-Frischkäse-Torte mit grün gemischtem Salat

Zutaten

     8     Scheiben  Toastbrot

125 gr             Frischkäse Radieschen-Schnittlauch (Cantadou)

300 gr             Doppelrahmfrischkäse nature

150 gr             Joghurt nature

            Salz,Pfeffer

   1 Tl   Tafel-Meerrettich (Meerrettichpaste)

125 grRadieschen (ca. 15 St)

    4       Blatt Gelatine

  75 ml            Wasser

Ca.6 Radieschen und Schnittlauch für die Deko.

Zubereitung

  • Formen Sie mit den Toastbrotscheiben in einer Springform den Tortenboden.

             (um die letzten Lücken zu schliessen schneiden sie die Scheiben dementsprechend zu.)

  • Bestreichen Sie den Tortenboden mit dem Radieschenfrischkäse .
  • Den Doppelrahmfrischkäse, das Joghurt, der Meerrettich und die Gewürze werden mit der Küchenmaschine gut verrührt.
  • Waschen und rüsten sie die Radieschen, danach werden sie in kleine Würfel geschnitten/grob gehackt.
  • Sorgfältig werden die Radieschen unter die Masse gemischt.
  • Die Gelatine wird für 10min. in den 75ml Wasser eingeweicht, danach unter Rühren leicht erwärmt bis die Gelatine vollständig aufgelöst ist. Unter Rühren wird sie sofort unter die Masse gemischt.
  • Die fertige Masse kann nun auf den Tortenboden in die Springform gegossen werden.
  • Kühlen für mind. 4 – 6 Stunden.

 

Servieren:

Dekorieren Sie die Torte mit frischen Radieschenrädchen und Schnittlauch. Mit Kopfsalat an einer milden französischen Sauce, ergibt dies eine erfrischende sommerliche Mahlzeit.

Tip:

Wird die halbe Frischkäsemasse genommen,

so ist das Rezept Ideal für eine leichte Vorspeise.

P1010831

wünsche euch allen herrliche Sommertage!

herzlich Julia

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Yvonne
    Jun 10, 2014 @ 14:30:02

    Liebe Julia
    Mmmhhh…. so fein! Nochmals vielen Dank für das „gluschtige“ Rezept. Ich werde die Torte demnächst ausprobieren.
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Eine sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Grillen und Kochen - alles was schmeckt!

Foodblog - alles rund ums Essen

sweet-farm-art

Süsse Hof Kunst.Traditionell und Kreative anders

michaelslifestyle.wordpress.com/

Ich fotografiere gerne, ich schreibe gerne, ich wandere und reise gerne und vor allem staune ich gerne!

Küchenereignisse

We cook everything from easy to beastie

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Katcreatescakes

HOMEMADE SWEETS FROM AUSTRIA

Liebe&Kochen - Der Foodblog für Rezepte mit Herz!

Der Foodblog für Rezepte mit Herz!

Eat, letters and deco

...einfach hausgemacht

littlenecklessmonster_food

Food & Travelblog _"Das Geheimnis des Erfolges ist anzufangen."

bake affairs

Bridget`s Bakery Blog

Die Kunst des Backens

Schöne Ideen rund ums Backen... der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

fraeuleinkuchenzauber

Backen mit Herz ❤️

Mein Leben auf dem Lande.

Kochen. Kräuter. Kreative Ideen.

SouleMama

Süsse Hof Kunst.Traditionell und Kreative anders

Happy Sonne

Süsse Hof Kunst.Traditionell und Kreative anders

linzersmileys

Kekse, Kuchen und andere Köstlichkeiten

LYCKSALIGHET

Faszination Fotografie

Recipettes

The Foodblog from Vienna

Süßes Wien

mehlspeise.wordpress.com

%d Bloggern gefällt das: